16. September 2016
von Sabrina Fiege
Keine Kommentare

13. Büchermarkt im Lippe-Institut

Am Samstag 5. November 2016, von 14.00 bis 17.30 Uhr und am Sonntag 6. November 2016 von 12:00 bis 17:00 Uhr, ist es wieder soweit: Die DLRG OG Bad Lippspringe und der SV Bad Lippspringe veranstaltet im Lippe-Institut (Arminiuspark / Kino) den dreizehnte Büchermarkt.

Bei einer frischen Tasse Kaffee kann sich der Besucher ein Stück selbstgebackenen Kuchen gönnen. Der Kuchen darf auch mitgenommen werden, um ihn zu Hause zu genießen. Natürlich gibt es auch Bücher und es ist für alle Leseratten (und die es werden wollen) etwas Passendes dabei (Kinder-, Sachbücher, Romane usw.). Für Spannung sorgt die Erwachsenen-Tombola denn jedes Los gewinnt.

Gute erhaltene, saubere Bücher (auch Kleinkinderbücher und Sachbücher) können am Samstag 17. September 2016 in der Zeit von 09:30 bis 15:00 Uhr Am Vorderflöß 53 abgegeben werden (Achten Sie auf die Hinweisschilder). Eine spätere Abgabe ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Der Bücherflohmarkt wurde in den vergangenen Jahren vom Förderverein Lehrschwimmbecken ausgerichtet. Hinter diesem Förderverein standen die DLRG Bad Lippspringe und der SV Bad Lippspringe. Nachdem der Förderverein sein Ziel – die Sicherung des Schwimmunterrichts im Therapiezentrum Bad Lippspringe – sichern konnte, wird der Bücherflohmarkt nun von DLRG und SV weitergeführt. Der Erlös kommt der DLRG Bad Lippspringe und dem SV Bad Lippspringe zu gleichen Teien zu Gute und fließt somit auch weiterhin in die Schwimmausbildung der Badestadt.

8. Juli 2016
von Sabrina Fiege
Keine Kommentare

Erfolgreiche OWL-Meisterschaften 50m-Bahn 2016

Mit 6 Medaillen kehrten dieses Jahr die 7 Schwimmerinnen von den Ostwestfälischen Langbahn- Meisterschaften heim. Bei gemischtem Wetter, von Sonne über Regen und Gewitter mit Unterbrechung des Wettkampfes, war alles dabei, erkämpfte sich das junge Team aus Bad Lippspringe beachtliche Erfolge in Herford.

Allen voran konnte Sofie Fleitmann im Jahrgang 2003 den Titel über die längste Strecke des Wettkampfes, die 400m Freistil, einheimsen. Dies ist besonders beachtlich, da die Trainingszeiten und Umfänge in der Badestadt recht gering sind! Während sie über 200m Freistil schon eine beachtliche Bestzeit (2:40,7) erzielte, schwamm sie über die doppelte Strecke schneller an (2:39,2) und schwamm im schnellen Badeanzug eine grandiose Zeit von 5:26,7.

Janne Kellner (2002) zeigte sich erneut stabil über die beiden Schmetterlingsstrecken und erreichte einen 2. Platz über 200m (3:24,2) und einen 3. Platz über die 100m (1:26,4).

Franziska Hissmann (2004) hatte das größte Pensum zu tragen, sie erschwamm sich über 100m Schmetterling den zweiten Platz (1:25,4) und konnte in 2:53,2 über 200m Freistil eine neue Bestzeit aufweisen, während sie über 100m Freistil und 100m Rücken nicht an ihre schon geschwommenen Zeiten anknüpfen konnte.

Carla Bürger, Brustspezialistin aus dem gleichen Jahrgang wie Franzi, erschwamm sich einen starken 3. Platz über die 100m (1:35,6), während sie sich über die doppelte Strecke mit dem undankbaren 4. Platz begnügen musste (Bestzeit in 3:24,9).

Auch Clara Litfin (1999) konnte als Brustschwimmerin über die 100m einen dritten Platz verbuchen (1:30,1) und ist damit schon eine feste Bank auf dem Siegertreppchen!

Mit dabei waren auch die Deppe-Mädels, Julia und Christina. Julia schlug sich gut im Jahrgang 2003, über 100m Rücken (1:30,9), hatte jedoch mit der Leine und der Sonneneinstrahlung zu kämpfen. Ihre jüngere Schwester Christina (2005) wurde über die 100m Schmetterling achtbare 4.

Alles in allem waren die Trainerinnen, Marie-Christin Quasten und Katrin Kastner, sehr zufrieden mit dem kleinen Team, das durch „Klasse statt Masse“ überzeugte;)

 
13325451_1082533658458937_6795351021755806309_n

3. Juni 2016
von Sabrina Fiege
Keine Kommentare

34. Bad Lippspringer Sprintercup meets „Schwimmen unterm Sternenhimmel“

Am 18. und 19. Juni findet unser diesjähriger Sprintercup statt. An der Veranstaltung nehmen Vereine aus der ganzen Region teil und liefern sich spannende Wettkämpfe. Auch dieses Jahr findet am Samstag Abend nach Wettkampfende das Bahnenbootstaffel statt, das sich an alle Vereine, die am Sprintercup teilnehmen richtet, genauso wie an alle Lippspringer Vereine.

Erstmalig finden der Bad Lippspringer Sprintercup und das „Schwimmen unterm Sternenhimmel“ am gleichen Wochenende statt. Das Schwimmen unterm Sternenhimmel ist eine Veranstaltung des Schwimmvereins Bad Lippspringe und der DRLG. Jeder ist herzlich eingeladen bis 23 Uhr für den guten Zweck zu Schwimmen.

Für die teilnehmenden Vereine steht das Meldeergebnis zum Download bereit.

Bananenbootrennen
13305126_1082534231792213_2834475161829937787_o

2. April 2016
von Frederik Hahne
Keine Kommentare

Jugendvollversammlung 8. April

Liebe Schwimmer/innen,
wir laden Euch herzlich zur diesjährigen Jugendvollversammlung am 08.04.2016 um 18.30 Uhr in der Gaststätte Anders (ehem. Oberließ) in Bad Lippspringe ein.
Ende der Veranstaltung ist gegen 20:00 Uhr.

Zuerst möchten wir mit Euch kegeln und anschließend Eure Jugendsprecher und
Sachbearbeiter/in wählen und auch einen kurzen Kassenbericht abgeben.
Bei einer Pizza möchten wir Euch dann noch den Jahresbericht für 2015 vorstellen.
Bitte meldet euch kurz bei Barbara bis zum 6. April zurück, damit wir ein bisschen besser planen können.

Einladung Jugendvollversammlung 2016

2016-02-14 14.09.16

13. März 2016
von Frederik Hahne
Keine Kommentare

Unterwasserwelt statt Beton

Nachdem der größte Teil der Umbauarbeiten abgeschlossen und die Mietverhältnisse geklärt sind, fehlte nur noch die Neugestaltung der langweiligen weißen Wände im Therapiezentrum. Nach einigen Überlegungen hat sich der Förderverein für einen Entwurf runs ums Wasser entschieden. Der Künstler und langjährige Grafittisprayer Jan Dominicus erklärte sich Bereit, dass Motiv ohne Gage zu erstellen. In den Weihnachtsferien wurde das Projekt in Rekordzeit umgesetzt. Der Schwimmverein, DLRG und auch das MZG sind von der Umsetzung und dem Motiv begeistert. Man fühlt sich direkt in eine märchenhafte Unterwasserwelt versetzt!Möchten Sie auch ein Objekt künstlerisch aufwerten? Der Schwimmverein stellt gerne den Kontakt zum Künstler her!

 

2016-02-14 14.08.12-1 2016-02-14 14.08.12-2 2016-02-14 14.08.19 2016-02-14 14.08.38 2016-02-14 14.08.41 2016-02-14 14.09.16 2016-02-14 14.09.20

Schwimmkurs

14. Februar 2016
von Sabrina Fiege
Keine Kommentare

Kraulschwimmkurse für Erwachsene

Schwimmkurs

 

 

Der Schwimmverein führt seit Jahresbeginn zum zweiten Mal Schwimmkurse für Erwachsene durch. Es wird ein Anfängerkurs und ein Fortgeschrittenkurs angeboten. Beide Kurse werden von Renate Tornede und Markus Hirsch geleitet und bestehen aus 10 Trainingseinheiten á 45 Minuten.

Die Anfängerkurse richten sich an Erwachsene, die bereits schwimmen können, und zusätzlich Kraulschwimmen erlernen möchten. Hier wird zunächst der richtige Beinschlag trainiert und dann mit der Armbewegung und der für das Kraulschwimmen typischen Seitatmung vervollständigt. Im Fortgeschritttenkurs wird die Kraultechnik weiter verbessern. Die Teilnehmerinnen haben teilweise den letzten Anfängerkurs besucht und verbessern nun vor allem ihre Atemtechnik und den Armzug.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der beiden Kurse haben seit Jahresbeginn schon eine Menge geschafft und Erfolge sind deutlich zu sehen.

Wir wünschen auch weiterhin viel Spaß!

 

9. Februar 2016
von Frederik Hahne
Keine Kommentare

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

am 18.3.2016 findet die diesjährige Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Anders (früher Oberließ) statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen!

Anträge müssen den Vorsitzenden oder dem Geschäftsführer bis zum 22.2.2016 in schriftlicher Form (mit Begründung) zugegangen sein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Festellung der Anwesenheit. Feststellung der satzungs- und ordnungsmäßigen Einberufung. Totenehrung, Jahresberichte der Vorstandsmitglieder
  2. Bericht der Kassenprüfer
  3. Entlastung des Vorstandes
  4. Behandlung vorliegender Anträge
  5. Bestätigung oder Neufestsetzung der Beiträge 2017
  6. Wahlen lt. §11 der Vereinssatzung
  7. Wahl zweier Kassenprüfer gem. Satzung für ein Jahr
  8. Genehmigung des Haushaltes für 2016
  9. Ehrungen
  10. Verschiedenes

Einladung-jhv-2016