Hannah Marie Flüter holt 2x Gold

| Keine Kommentare

Das Langstreckenschwimmfest der TG Schötmar (400m Freistil, 400m Lagen, 800m Freistil) erfreut sich jedes Jahr einer sehr guten Beteiligung. Auch in diesem Jahr waren 17 Vereine dabei und schickten mehr als 200 Schwimmer/innen auf die Startblöcke. Der SV Bad Lippspringe schickte 14 Aktive mit 26 Starts im Hallenbad Lohfeld auf die Startblöcke mit recht großem Erfolg. Gleich 15x platzierten sich die Schwimmer aus der Badestadt in den Medaillenrängen. Desweiteren gab es weitere 7 Ränge unter den Top 6.

Hannah Marie Flüter (2000) war die erfolgreichste SV-Schwimmerin an diesem Sonntag. Beide Rennen über 400m Freistil als auch 400m Lagen schwamm sie souverän nach Hause. Teamkollegin Lisa Ramos Taveira schwamm ebenfalls einen starken Wettkampf und holte sich über 400m Lagen die Silbermedaille. Über 400m Freistil wurde sie sehr gute 5. Sven Antpöhler ergatterte sich über 400m Freistil die Bronzemedaillie vor seinem Teamkollegen Luca Jablonski der hier ebenfalls sehr guter 4. Wurde- beide schwammen das erste Mal über 400m.

Über 400m Freistil konnte Hannah Mertens (99) den Sieg nach Bad Lippspringe entführen vor ihrer sehr starken Teamkollegin Andrea Antpöhler, die damit für einen Lippspringer Doppelsieg sorgte.
Über 800m Freistil sorgte Andrea ebenfalls für eine Klasseleistung und blieb mit unter 14 Minuten auf Medaillenkurs- Bronze! Hannah konnte sich über 400m Lagen sehr stark steigern und belegte hier den guten 4. Rang. Sophia Heinemann (98) hatte ebenfalls einen Supertag erwischt. Über 400m Freistil und 400m Lagen steigerte sie ihre Bestzeiten um über 20 Sekunden und holte sich Bronze und Silber. Dominik Peters (98) erschwamm über 400m Freistil eine starke Zeit heraus uns schnappte sich damit die Bronzemedaille. Stark auch Michelle Grehl (96) die in Schötmar gut zulegen konnte und über 800m Freistil Bronze einfuhr.

Gleiches galt auch für Julia Wolf (95) die gleich 2 Medaillen über 400 und 800m Freistil erschwamm. Bernadett Ewers (94) schaffte ebenfalls 2 Medaillengewinnen über 400m Lagen und 800m Freistil- Jahrgangskollegin Ramona Backhaus konnte sich über 400m Freistil die Silbermedaille sichern. Zwar ohne Medaillen aber mit tollen Leistungen konnten Johanna Wolf, Denise Böhner, Clemens Litfin und Marie Quasten aufwarten. Insgesamt war der Leistungstest über die Langstrecken mehr als gelungen und deutete auf einen insgesamt guten Leistungsstand der SV-Schwimmer hin!

 

Ergebnisse:
400m Freistil:
1.-Hannah Marie Flüter (00)-6:17,66; 5.-Lisa Ramos Taveira (00)-7;24,92; 1.-Hannah Mertens (99)-6:16,84; 2.-Andrea Antpöhler (99)-6:35,66; 3.-Sophia Heinemann (98)-6:33,88; 4.-Michelle Grehl (96)-6:11,48; 3.-Julia Wolf (95)-5:57,07; 2.-Ramona Backhaus (94)-6:09.49; 4.-Marie Quasten (93)-6:13,66.
3.-Sven Antpöhler (00)-7:14,32;  4.-Luca Jablonski (00)-7:37,33; 3.-Dominik Peters  (98)-6:50,81
400m Lagen:
1.-Hannah Marie Flüter (00)-7:26,40; 2.-Lisa Ramos Taveira (00)-8:17,54; 4.-Hannah Mertens (99)-6:52,99; 2.-Sophia Heinemann (98)-6:59,03; 2.-Bernadett Ewers (94)-6:25,35
800m Freistil:
3.-Andrea Antpöhler (99)-13:51,01; 3.-Michelle Grehl (96)-12:53,44; 3.-Julia Wolf (95)-12:08,91;
3.-Bernadett Ewers (94)-12:11,51.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hi friend, its seems that your site/server can't reach sweetCaptcha.com,
please ask your hosting provider to open your site to http://www.sweetCaptcha.com:80 in order for the sweetCaptcha get its security, language and design settings.
Thank you,
sweetCaptcha Support Team.

Details