Vivien Ritter und Matthias Kellner holen sich die Stadtmeisterschaftstitel

| Keine Kommentare

StadmeisterIn 2014: Vivien Ritter und Matthias Kellner

StadmeisterIn 2014: Vivien Ritter und Matthias Kellner

Viele gute Leistungen gab es zur Freude der Trainer des SV Bad Lippspringe bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften in der Therme zu sehen. Die Wettkampfschwimmer des SV schwammen die Jahrgangssieger sowie die Stadtmeister der offenen Wertung aus.
Hier hatte bei den Männern abermals Matthias Kellner die Nase mit 1832 Punkten vorne. Ihm folgte Clemens Litfin (1561) vor Henrik Fleitmann mit 1412 Punkten.
Eine ganz starke Leistung lieferte die erst 13-jährige Vivien Ritter (Jg. 2001) ab. Das Bad Lippspringer Eigengewächs gewann den Stadtmeistertitel mit 1864 Punkten vor Vorjahressiegerin Clara Litfin (1999) mit 1659 Punkten und Lara Hissmann (2000) mit 1535 Punkten. Vivien ist damit die jüngste Stadtmeisterin der letzten Jahre. Ihre derzeitige Form lässt auch für die anstehenden OWL-Meisterschaften in Lemgo einiges erwarten.
In den Jahrgängen siegten: 2006: Fabian Kamp und Sofia Havaj; 2005: Fabian und Christina Deppe, 2004: Jonas Kamp und Franziska Hissmann, 2003: Julius Moritzer und Sina Wille, 2002; Daniel Scheidemann und Janne Kellner, 2001: Henrik Fleitmann und Vivien Ritter, 2000: Tim Sprink und Lara Hissmann, 1999: Paul Krahl und Clara Litfin, 1998: Victoria Bebbington, 1997: Leonie Kellner, 1996: Clemens Litfin und Alicia Jablonski, offen: Matthias Kellner und Marina Applegarth.
Im Sonderwettkampf 25m Kraul sicherten sich Lisa Müller (01) in 0:14,55 und Clemens Litfin (96) in 0:13,63 die Titel.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hi friend, its seems that your site/server can't reach sweetCaptcha.com,
please ask your hosting provider to open your site to http://www.sweetCaptcha.com:80 in order for the sweetCaptcha get its security, language and design settings.
Thank you,
sweetCaptcha Support Team.

Details