Janne Kellner und Marvin Applegarth gewinnen die Stadtmeisterschaften

Knapp 60 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen am Wochenende an den Stadtmeisterschaften des SV Bad Lippspringe teil und zeigten sich in guter Form. Für viele unserer NachwuchsschwimmerInnen war es ein aufregender Tag, denn sie schwammen heute ihren ersten Wettkampf und konnten auf den 25 m- unf 50 m-Strecken erste Wettkampferfahrung sammeln.  Auch für die älteren Schwimmer war es spannend. Sie haben um die Titel „Stadtmeisterin“ und „Stadtmeister“ in der Mehrkampfwertung gekämpft. Der Mehrkampf besteht aus vier 50 m Strecken (50 m Schmetterling, 50 m Rücken, 50 m Brust und 50 m Kraul) sowie den 100 m Lagen. Bei den Damen setzte sich mit 1936 Punkten Janne Kellner vor der Carla Bürger (1740 Punkten) und Clara Litfin (1586 Punkten) durch. Bei den Herren gewann erneut Marvin Applegarth mit 1425 Punkten vor Paul Krahl (1174 Punkte) und Kennet Römer  (773 Punkten).

In den Jahrgangsmehrkampfwertungen siegten:
Jg. 1999: Clara Litfin und Marvin Applegarth
Jg. 2001: Lisa Müller
Jg. 2002: Janne Kellner
Jg. 2003: Julia Deppe und Azim Amarkhail
Jg. 2004: Carla Bürger
Jg. 2005: Elina Sprenger und Antonio Benegiamo
Jg. 2006: Christina Rudolphi und Kennet Römer
Jg. 2007: Annika Meermeyer und Jonathan Gripp
Jg. 2008: Marlena Fleitmann und Marvin Stumpenhagen
Jg. 2009: Saskia Köring und Nico Pankratz
Jg. 2010: Aggelos Lamprianidis

Zusätzlich zum Mehrkampf gab es für die erfahrenen WettkampfschwimmerInnen die Möglichkeit sich über einen Vorlauf für das Sprintfinale über 25m Kraul zu qualifizieren und die beste Sprinterin und den besten Sprinter zu ermitteln. Bei den Damen setze sich Janne Kellner vor Carla Bürger, Clara Litfin und Lisa Müller durch und bei den Herren konnte Marvin Applegarth vor Paul Krahl, Kennet Römer und Marvin Stumpenhagen anschlagen.

Kommentare sind deaktiviert.