13. März 2020
von Frederik Hahne
Kommentare deaktiviert für Ausfall des Trainingsbetriebes

Ausfall des Trainingsbetriebes

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen stellen wir, nicht nur zum Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder und Trainer, sondern auch deren Familien und Freunden, den gesamten Trainingsbetrieb in der Westfalen-Therme und im MZG-Therapiezentrum mit sofortiger Wirkung bis mindestens zum Ende der Osterferien (19.04.2020) ein!

Auch alle nicht sportlichen, geselligen oder andere Aktivitäten des Vereins fallen aus oder werden verschoben!

In der zweiten Osterferienwoche werden wir die Situation, unter Einbeziehung der Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung
sowie des Gesundheitsamtes des Kreises Paderborn und des Robert Koch Institutes, erneut bewerten und entscheiden ob der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wird oder weiterhin ausgesetzt bleibt!

Wir bitten um Euer Verständnis & wünschen viel Gesundheit.

Der Vorstand des SV Bad Lippspringe

13. März 2020
von Frederik Hahne
Kommentare deaktiviert für Bücherbasar fällt aus

Bücherbasar fällt aus

Aufgrund der aktuellen Situtation haben wir uns in Abstimmung mit dem DLRG dazu entschlossen den Bücherbasar am 21. und 22.3 absagen! Der Bücherbasar im Herbst wird momentan wie geplant stattfinden.

Bleibt Gesund und achtet auf eure Mitmenschen! Warum diese Entscheidung wichtig ist, könnt ihr z.B. hier nachlesen:

  • https://thespinoff.co.nz/society/09-03-2020/the-three-phases-of-covid-19-and-how-we-can-make-it-manageable/
  • https://projekte.sueddeutsche.de/artikel/wissen/coronavirus-die-wucht-der-grossen-zahl-e575082/

13. März 2020
von Frederik Hahne
Kommentare deaktiviert für Verschiebung der Jubiläumsfeier

Verschiebung der Jubiläumsfeier

Aufgrund der aktuellen Entwicklung verschieben wir die Feierlichkeiten zum 40 jährigen Bestehen des Schwimmvereins auf unbestimmte Zeit.

Wir werden die Situation laufend neu bewerten und euch frühzeitig mit neuen Informationen versorgen.

Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Internetseite www.sv-badlippspringe.de

Wir bitten um Euer Verständnis & wünschen viel Gesundheit.

Der Vorstand des SV Bad Lippspringe

8. Februar 2020
von Frederik Hahne
Kommentare deaktiviert für Am Montag, 10.02.2020 findet kein Training statt

Am Montag, 10.02.2020 findet kein Training statt

Wegen des Sturmtiefs „Sabine“ fallen alle Trainingsstunden am Montag, den 10.02.2020 in der Therme aus! Die Gefahr bei An- oder Abreise ist für alle Schwimmerinnen, Schwimmer und auch TrainerInnen, die teilweise weitere Wege haben zu groß.

6. Februar 2020
von Frederik Hahne
Kommentare deaktiviert für Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Freitag den 28.02.2020 um 19:30 Uhr findet die diesjährige Mitgliederversammlung im Saal des Restaurants zur Quelle in Bad Lippspringe statt.
Hiermit lädt der Vorstand Euch recht herzlich zu dieser Versammlung ein.

Anträge zur Tagesordnung müssen dem Vorstand bis zum 14.02.2020 in schriftlicher Form mit Begründung zugegangen sein.

Die Tagesordnung findet ihr hier zum Download.

19. November 2019
von Frederik Hahne
Kommentare deaktiviert für Bad Lippspringer Weihnachtsmarkt

Bad Lippspringer Weihnachtsmarkt

Hiermit möchten wir euch zum diesjährigen Bad Lippspringer Weihnachtsmarkt einladen. Der Bad Lippspringer Weihnachtsmarkt wird von der Stadt in Zusammenarbeit mit den Vereinen und Schulen veranstaltet. Der Schwimmverein bietet auch dieses Jahr wieder Glühwein, Kinderpunsch und selbstgebackene Plätzchen unserer Mitglieder an. Wir würden uns freuen, euch am 30. November oder am 1. Dezember an unserer Bude begrüßen zu können.

19. November 2019
von Frederik Hahne
Kommentare deaktiviert für Büchermarkt im Lippe-Institut

Büchermarkt im Lippe-Institut

Am Samstag, den 23. November 2019, von 14.00 bis 17.30 Uhr und am Sonntag, den 24. November 2019, von 12:00 bis 17:00 Uhr, ist es wieder soweit: Die DLRG OG Bad Lippspringe und der SV Bad Lippspringe veranstaltet zusammen im Lippe-Institut (Arminiuspark / Kino) den Büchermarkt.

Bei einer frischen Tasse Kaffee kann sich der Besucher ein Stück selbstgebackenen Kuchen gönnen. Der Kuchen darf auch mitgenommen werden, um ihn zu Hause zu genießen. Natürlich gibt es auch Bücher und es ist für alle Leseratten (und die es werden wollen) etwas Passendes dabei (Kinder-, Sachbücher, Romane usw.). Für Spannung sorgt die Erwachsenen-Tombola denn jedes Los gewinnt.

Der Erlös kommt der DLRG Bad Lippspringe und dem SV Bad Lippspringe zu gleichen Teilen zu Gute und fließt somit auch weiterhin in die Schwimmausbildung der Badestadt.

19. November 2019
von Frederik Hahne
Kommentare deaktiviert für Janne Kellner und Marvin Applegarth sichern sich erneut die Krone

Janne Kellner und Marvin Applegarth sichern sich erneut die Krone

Am 16.11.2019 fanden die Stadtmeisterschaften im Schwimmen bereits zum 35. mal statt. Zum Jubiläum gingen insgesamt 82 Schwimmerinnen und Schwimmer an den Start. Für viele unserer NachwuchsschwimmerInnen war es ein aufregender Tag, denn sie schwammen heute ihren ersten Wettkampf und konnten auf den 25 m- unf 50 m-Strecken erste Wettkampferfahrung sammeln und wurden am Ende mit einer Medaille ausgezeichnet.

Aber auch die älteren Jahrgänge ließen sich beim Kampf um den Titel Stadtmeister und Stadtmeistering nicht lumpen. Hierzu musste der Mehrkampf aus vier 50m Strecken und 100m Lagen absolviert werden. Die Ergebnisse der einzelnen Strecken wird dann in Punkte umgerechnet.

Bei den Damen konnte sich erneut Janne Kellner mit 1988 Punkten vor Carla Bürger (1690 Punkte) und Annika Meermeyer (1603 Punkte) den Titel als Stadtmeisterin im Schwimmen sichern.

Bei den Herren ging es weniger knapp zu. Hier wurde Marvin Applegarth mit 1417 Punkten und damit mehr als doppelt so vielen Punkten wie der zweitplatzierte Marvin Stumpenhagen (714 Punkte) erneut Stadtmeister. Den dritten Platz konnte sich Jomathan Gripp mit 478 Punkten erschwimmen.

In den einzelnen Jahrgängen siegten:

  • Jg. 1999 Marvin Applegarth
  • Jg. 2002 Janne Kellner
  • Jg. 2004 Carla Bürger
  • Jg. 2005 Elina Sprenger
  • Jg. 2006 Christina Rudolphi
  • Jg. 2007 Annika Meermeyer & Jonathan Gripp
  • Jg. 2008 Marlena Fleitmann & Marvin Stumpenhagen
  • Jg. 2009 Saskia Köring
  • Jg. 2010 Emily Grosse & Julian Tetlak

Zusätzlich zum Mehrkampf gab es für die erfahrenen WettkampfschwimmerInnen die Möglichkeit sich über einen Vorlauf für das Sprintfinale über 25m Kraul zu qualifizieren und die beste Sprinterin und den besten Sprinter zu ermitteln. Bei den Damen setze sich Janne Kellner vor Annika Meermeyer, Carla Bürger und Elina Sprenger durch und bei den Herren konnte Marvin Applegarth vor Marvin Stumpenhagen, Afruzbek Otanazarov und Jonathan Gripp anschlagen.